Über uns

Wir sind eine unabhängige Gruppe von Tierrechtlern, denen nur Tierrecht nicht ausreicht! Deswegen haben wir uns entschlossen das Vriendly Field ins Leben zu rufen, welches sich im groben mit dem Thema Nachhaltigkeit befasst und allen Interessierten oder Skeptikern die Möglichkeit bieten soll, sowohl die vegane Ernährungsweise kennenzulernen, als auch an den Infoständen und bei den Vorträgen ihren Horizont zu erweitern.

Plastikfrei, ökologisch, umweltbewusst, muss das alles sein? Kann man wirklich als einzelner etwas bewirken? Tierrechtler (…) was machen die eigentlich den ganzen Tag? Wir wollen euch auf dem Vriendly Field einen Einblick in die vielfältigen Möglichkeiten des Aktiv seins geben. Bringt Freunde und Familie mit und lernt viele tolle Leute kennen.

Unterstützt werden wir bei diesem Projekt vom Atomkinder e.V. aus Schwarzenberg und dem Artur e.V. in Chemnitz auf dessen Gelände das Festival stattfindet. Wir laden euch recht herzlich ein, uns kennenzulernen und gewähren euch Einblick in unsere Träume von einer friedlicheren Welt.